Alle gelöschten Tweets von Politikern

Diese Sammlung ist möglicherweise unvollständig. Sollte etwas fehlen oder fehlerhaft sein, schreib' uns bitte: contact form.

Michel Reimon (EU) hat getwittert :

United States of Ayatollahs.

@HarryBergmann1 @fliesser Selbst ja. Aber eh sinnlos. Hab ja frei gesprochen

Man muss sogar dazu sagen: Es war ein Anschlag ganz bewusst gegen schwule Männer, wenn es tatsächlich gegen das London Pub gerichtet war, das ich gut kenne und liebe.

Buerstmayr (austria) hat getwittert :

.@diegruenen wurden die letzten 2 1/2 Jahre in vielen Politikfeldern oft kritisiert: „den status quo nur zu erhalten ist keine Leistung!“ Millionen von Frauen in den #USA hätten grade gern den status quo von gestern.

Stefan Schennach (unknown) hat @raphstar retweetet :

RT @raphstar: „Man möchte ein Mäuschen sein und mithören oder bei den SMS mitlesen können, was sich Kanzler Sebastian Kurz und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache heute erzählen bzw. einander schreiben. Einen guten Lauf haben die beiden gerade nicht.“ kurier.at/meinung/tuerki…

Jörg Leichtfried (unknown) hat @raphstar retweetet :

RT @raphstar: „Den Verdacht, dass Kurz und sein engstes Umfeld bereits länger über den Ausritt von Heinz-Christian Strache auf Ibiza zumindest Bescheid wussten, gibt es schon länger.“ derstandard.at/story/20001065…

Buerstmayr (austria) hat @NotWoofers retweetet :

RT @NotWoofers: Holy shit. Ukraine has had new jets delivered the same day it was announced they were getting them. EU wasting no time.

RT @BMeinl: Wir sind längst nicht nur hineingezogen, sondern Teil des Kriegs Putins, da Putin Energie (wie Getreide) als Waffe benutzt. Das Ziel des Beitritts d. Ukraine und Moldau (und d. Westbalkans) ist kein Akt der Nächstenliebe sondern stärkt Europa. #ehrlichkeit #mut #selbstbewusstsein

Buerstmayr (austria) hat @buerstmayr geantwortet :

@Natascha_Strobl und auf twitter auch ;)

Ich: Warum in den Wiener Boulevard? Köstinger: Wegen der Bundesgärten... ... ....