All deleted tweets from politicians

Politicians

ingeposch

Präsidentin des Österreichischen Bundesrates. Bürgermeisterin der Gemeinde Hirm. Kinderfreundin.

el_nagashi

Abgeordnete zum österreichischen Nationalrat // Member of Parliament Austria @gruene_austria

RT @OliverScheiber1: Kann irgend jemand aus der österreichischen Bundesregierung erklären, warum Österreich einen Aufruf von 13 EU-Staaten zur Wahrung der Rechtsstaatlichkeit nicht unterstützt? Diese Erklärung nicht mitzutragen ist ein unverzeihlicher Fehler, der sich rächen wird.

RT @veitdengler: Exzellentes Interview mit dem österreichischen Ökonomen Ernst Fehr. Er wirft der Politik vor, Entscheidungen auf ungenügender Datengrundlage zu treffen – und er macht einen Vorschlag: repräsentatives Testen. cc: @Gerhard_Fehr nzz.ch/panorama/coron… via @NZZ

RT @lfdi_bw: Proteste gegen Gesichtserkennung in österreichischen Apotheken erfolgreich #Datenschutz lebt davon, für sein #Grundrecht auf Nichtüberwachung einzutreten Bayer stoppt Gesichtserkennung in Apotheken spon.de/ae7hr

RT @DorisAchelwilm: Zum Tag der #Pressefreiheit habe ich heute mit KollegInnen an den österreichischen Kanzler einen Protestbrief wg. der rechten Angriffe gegen @ArminWolf und den #ORF geschrieben. #AuchDeineFreiheit #WorldPressFreedomDay Hier der Bericht des @Tagesspiegel: tagesspiegel.de/gesellschaft/m… https://t.co/HjfVqt8CJf

RT @walter_hecher: RT @walter_hecher: Ukraine-Buchpräsentation von @Wehrschu an der Österreichischen Botschaft in Berlin, u.a. mit @JHahnEU & @NielsAnnen http…

Gute Gespräche mit dem österreichischen Außenminister Sebastian Kurz über Lösungen der Migrationskrise. Gut zu... fb.me/8deTAfZvH

RT @cdu_thueringen: Unser Generalsekretär, @raymond_walk, fordert eine Entschuldigung für die bösartige Beschimpfung des Österreichischen Bundeskanzlers, den Gast zum Jahresempfang der @cdu_fraktion_th, von @SPDThueringen, @Gruene_TH und @die_linke_th Hier die ganze PM: cdu-thueringen.de/inhalte/2/aktu…

Mein Interview heute morgen im @DLF zu den #BND - Selektoren mit österreichischen Zielen und warum wir - trotz Fortschritten in Deutschland - immer noch massive RechtsstaatlichkeitsProbleme im Bereich der digitalen Fernmeldeaufklärung haben. #Nsaua dlf.de/420635 https://t.co/GwTBL5dlS6

Sönke Rix MdB (unknown) tweeted :

Diese von der Union vorgeschlagenen „Transitzentren“ an der deutsch-österreichischen Grenze für bereits im Schengen-Raum registrierten Flüchtlinge - oder wie sie auch immer heißen sollen - braucht kein Mensch!!!